Was ist Yoga?

„Es gibt wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen“
Mahatma Gandhi

Jeder Weg zur Selbsterkenntnis wird als Yoga  bezeichnet – der Weg zur inneren Harmonie ist für mich Hatha-Yoga.

Der Begriff „Hatha“ hat eine tiefgründige philosophische Bedeutung: „Ha“ – die Sonne (aktivierend und wärmend), „Tha“ – der Mond (entspannend und kühlend). Mit Hilfe von Asanas (statische Haltungen) in Kombination mit Atmung (Pranajama), Achtsamkeit (Meditation) und Entspannung kann man Gegensätze vereinen und Harmonie einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.