Atem-und körperzentrierte Therapie

Habe keine Angst vor Gefühlen.

Alles was Gefühle wollen, ist gefühlt werden.

Atme und heiße sie Willkommen!

Die atem-und körperzentrierte Therapie kann Dir helfen, wenn Du;

  • Das Gefühl hast nicht weiter zu kommen
  • Mangel an Freude verspürst
  • Unspezifische Unzufriedenheit fühlst
  • Ängste, Gefühle von Leere oder anhaltender Wut in Dir trägst
  • Du beim Atmen die Schmerzen hast
  • Deine Nase ist ständig durch Allergie oder ständige Erkältungen blockiert
  • Du öfters unter Bronchites oder Asthma leidest
  • Du „die Nase voll“ hast

Im Einzelsetting entdeckst Du durch bewusstes Atmen, Bewegung und angeleitete intensive Körperwahrnehmung den neuen Zugang zum eigenen Körper und seinen Empfindungen. Hemmende Muster und Strukturen werden aufgebrochen und konstruktiv in Bewegung gesetzt. Es eröffnet sich Dir eine Möglichkeit Dich aus anderer Perspektive zu betrachten, zu verstehen was DU brauchst und was DU willst. Du findest einen Zugang zu deinem Körper, der nichts vergisst und das ermöglicht Dir einen Zugang zu Dir und deiner Seele zu finden und ein erfühltes und stabiles Leben zu geniessen.

Noch mehr Gründe Dich unterstützen zu lassen?

  • Der Wunsch, etwas in Dir lebendig werden zu lassen
  • Der Wunsch das Selbstvertrauen zu stärken
  • Du möchtest deine Körperwahrnehmung steigern
  • Du sehnst dich nach Achtsamkeit Dir selbst gegenüber
  • Du willst deine sportliche Leistungen steigern

Die Terminvereinbarung unter:

Atem-und Körperzentrierte Therapie/Persönlichkeitsentwicklung

Ingolstadt

Mobil: 0172-9231633

E-Mail: info@behappyyoga.de

2 Comments

  1. Beeindruckend, wie unser Atem wirken kann…
    Die Atemtechniken wurden taktvoll, empathisch und in einer sehr vertrauenserweckenden Atmosphäre durchgeführt.
    Danke für diese bereichernde Erfahrung.

  2. Es war eine ganz neue Erfahrung, wie verschiedene Atemtechniken einen „Knoten“ auflösen können. Mit unterstützender Körperarbeit bekam ich die beste Hilfe in einer schwierigen Situation.
    Es gibt Menschen, die eine besondere Gabe haben, zuzuhören, im richtigen Moment anzustoßen, Impulse zu geben.
    Du schaffst eine vertrauensvolle Umgebung, die es einen ermöglicht sich zu öffnen und frei zu denken. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.